Nun doch (eine wahre Geschichte, die ich gestern e

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Nun doch (eine wahre Geschichte, die ich gestern eNun dochEigentlich hast Du gesagt dass Du es nicht mehr möchtest, unsere geile Schreiberei, Du möchtest endlich ankommen und Dich auf eine Person konzentrieren. Vlt habe ich Dich auch ein wenig genötigt, weiß ich doch worauf Du stehst und was Dein geiles Möschen feucht werden lässt.Naja auf jeden Fall hast Du mir beim letzten Mal geschrieben dass Du es nicht ausschließen magst dass wir unsere Fantasien doch mal miteinander ausleben. Mein Handy piept, eine Nachricht von Dir, jetzt nun doch, du fragst ob ich heute Abend Zeit habe und nicht Bock hätte antalya escort bei Dir vorbei zu kommen. Da ich immer dauergeil bin willige ich direkt ein. Wie wir es schon einmal besprochen haben, machen wir uns den ganzen Tag geil und heiß aufeinander. Mal bekomme ich ein Bild von deiner jetzt schon feuchten Muschi oder Du bekommst ein Bild von meinem pochenden Schwanz. Dazu schreiben wir uns geile Ferkeleien um noch schärfer aufeinander zu werden. Bei mir hinterlässt es auf jeden Fall Wirkung, meine Shorts sind dauernass. Aber da Du ja möchtest dass ich nur in Jeans und Hemd zu Dir antalya escort bayan komme ziehe ich sie direkt aus.Endlich ist es 19 Uhr und ich stehe mit etwas nervösen Beinen vor Deiner Tür und warte dass Du mir öffnest. Das Licht im Flur geht an und ich sehe schemenhaft Deine Konturen und öffnest. Du schaust in ein Gesicht mit offenem Mund. Klar kenne ich die geilen Bilder in Wäsche von Dir aber jetzt so live verschlägt es meinen Atem und ich bekomme direkt ein kribbeln in der Hose. Du trägst ein schwarzes Mieder, Halterlose und ein schwarzes Negligé das Du zu geknöpft hast, so escort antalya kann ich nur erahnen dass Du keinen Slip trägst. Schnell komme ich rein in Deinen Flur, wohnst ja schließlich auf dem Dorf und wir wollen ja dass es unser Geheimnis bleibt. Ohne groß Worte zu verlieren fallen wir willig übereiander her, wild und gierig küssen wir uns, Du willst direkt an meinen Schwanz und hockst Dich hin, aber nein, ich zieh Dich wieder hoch.Erst jetzt siehst Du dass ich einen Beutel mit habe. „stop“ ist mein erstes Wort, lass Dich überraschen. Wir gehen direkt in Dein Schlafzimmer dass schon ein wenig romantisch vorbereitet ist, gedämmtes Licht kommt von zahlreichen Kerzen, es ist wollig warm. „mach die Augen zu“ raune ich Dir ins Ohr.“ Du folgst meiner Anweisung, gespannt harrst Du aus und wartest auf das was passiert. Dann spürst Du wie ich Dir

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir